[Nail polish of the week] Heute: Stargazer #307 - ein duochromes Träumchen.


Wie bereits in meinem letzten Goodies Post angekündigt, folgt nun hier der erste meiner neuen Lieblinge. Dank dem (mal wieder) etwas bescheidenen Wetter, wollte ich erstmal was dunkles auf die Finger patschen. Und da dieses Biest mich im Fläschchen schon munter anschimmerte, musste er als erstes ran. Die Rede ist von der Nummer 307 aus dem Hause Stargazer.



Es handelt sich hierbei um einen mehrfarbigen Chromelack, die Basisfarbe würde ich als ein sehr metallisches Lila einschätzen. Je nach Lichteinfall schimmert das Ganze jedoch mehr in Grün, Gold, Orange oder Pink. Mal heller, mal beinahe schwarz. Ich muss sagen er ist ein richtiger Hingucker. 

Ich muss ja zugeben das mir solche Farben bis vor kurzem überhaupt nicht gefielen, aber dieser hier hat mich neugierig gemacht. Ich dachte erst er würde einfach nur schimmern, aber es handelt sich eher um einen sehr auffälligen Chromeeffekt, inklusive Farbschimmer.


Die Konsistenz ist normal, nicht zu dick- und nicht zu dünnflüssig. Der Lack lässt sich sehr gut auftragen und deckt bereits nach ersten Schicht gut. Da ich aber eine etwas intensivere Farbe wollte und ich es nicht mag wenn auch nur ein klitzekleines bisschen Nagel durchschimmert, habe ich noch eine zweite und dritte Schicht lackiert. Zwei Schichten reichen jedoch völlig aus.

Die Schimmerpartikel sind größer als ich zunächst annahm, aber nicht nicht wirklich grob. Man kann sie nicht erfühlen. Daher trocknet der Lack mit einem metallischem aber glatten Finish. Mit einem Überlack
(Essie good to go) hält das Ganze auch ruhig eine Woche durch. Die Haltbarkeit ist daher mit Überlack gut bis spitze, ohne Überlack ist sie durchschnittlich, also ganz okay. Ohne Überlack hat man nach 1-2 Tagen Tipwear, was ich aber völlig normal finde. Ich benutze sowieso immer einen Überlack. Von daher...



Alles in allem ein schöner, außergewöhnlicher und unkomplizierter Lack. Ich mag ihn sehr und ich muss ständig auf meine Nägel gucken. Ich wurde bekehrt. Diese Lacke sind ja doch ziemlich hübsch anzusehen.



Kommentare :

  1. Der sieht wirklich sehr hübsch aus. Und du hast wunderschöne Nägel und so sauber lackiert...wow :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, der ist wirklich hübschi :) Duochrom ist eh immer toll. Stargazer hatte ich bisher noch nicht, ist auch irgendwie schwierig, da ranzukommen, ohne den Lack vorher im Laden anschauen zu können. Und das mag ich immer nicht so gern :(

    Und dein Nägel, jedes Mal wieder dieser Neid ^.^

    Liebe Grüße, purrrfekt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt leider. Ich kaufe auch sehr ungerne auf "gut Glück". Meistens google ich stundenlang nach Swatches in jeglichem Licht und Winkel und hoffe dann das sie in Real wirklich so aussehen :D Hat bisher auch ganz gut funktioniert.
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
    2. Hihi, na, das kann ich mir gut vorstellen, stundenlang zu googlen. Das mache ich ja schon, wenn ich mir was aus dem dm um die Ecke kaufen will :D

      Ist ja schön, wenn es bisher immer gut funktioniert hat^^ Ich finde es auch immer blöd mit den Versandkosten, weil da ja meistens noch ziemlich viel drauf kommt.. Aber ist ja logisch, kostet nun mal ;) Ich kaufe trotzdem lieber im heimischen dm^^

      Liebe Grüße, purrrfekt

      Löschen