[Review] Inspiring Slim Lipsticks in "Chrysanth" und "Azalea" aus der neuen p2 - Far East. So Close. Limited Edition Mai 2013


Letzte Woche habe ich dann endlich die neue Limited Edition von p2 in meinem Dm gefunden. Das gute Stück trägt den verträumten Namen "Far East. So Close." und wird von Mai bis Juni verfügbar sein. Von den Pressebildern hat ich die LE schon sehr angesprochen, doch nach einigem Rumgeswatche wanderte dank Zeitmangel (und genervten Blicken meines Männleins) nur zwei der neuen "Inspiring Slim Lipsticks" in meinen Einkaufskorb. Hier eine kleine Review mit Swatches und Tragebildern.


Ich bin generell ein Verpackungsopfer - zwar ist die Verpackung hier nichts besonderes, aber ich bin ein Fan von schmalen Lippenstiften. Mal etwas anderes, im Gegensatz zum Standard Lippenstiftformat. lols.

Wenn wir schonmal bei der Verpackung sind: Stabile Hülse, wackelt und knarzt nicht. Aber für meinen Geschmack auch nicht sonderlich hübsch.

Ich habe mir zwei der drei Farben gegönnt, überraschenderweise habe ich mich an mein Kaufverbot gehalten und nur die Farben mitgenommen die ich so nicht besitze. Die dritte Farbe "Lily" , ein sattes Rot habe ich (leider) im Regal zurückgelassen. Schnief. Dafür habe ich den Inspiring Slim Lipsticks in den Farben "Chrysanth" und "Azalea" ein Zuhause gegeben.


Bei Chrysanth handelt es sich um ein sheeres Apricot/Korall mit feinem Schimmer. Ich war erst stutzig, im Laden war mir der Schimmer gar nicht aufgefallen. Die Konsistenz ist ziemlich "glossy" aber nicht schwer oder schmierig. Die Deckkraft ist eher sheer und bei trockenen Lippen werden die Lippenfältchen etwas betont. Der Schimmer ist sehr fein, also keine groben Glitzerpartikel, und fällt kaum auf. Im Geggenteil: Im Grunde gefällt mir die Kombination.

Bildunterschrift hinzufügen



Bei Azalea handelt es sich um ein eher dunkles, sattes, beeriges Rot. Die Deckkraft ist deckender als "Chrysanth", ohne jeglichen Schimmer oder Glitzer. Die Konsistenz ist ebenso glossy ohne jedoch schwer oder schmierig zu wirken. Diese Farbe ist deutlich unkomplizierter und betont kaum die Lippenfältchen.




Die Haltbarkeit ist normal, nichts besonderes, nach ein paar Stunden verabschieden sich die Farben. Von solchen "glänzenden/glossy" Lippenstiften habe ich auch nichts anderes erwartet.


Im Grunde bin ich mit beiden zufrieden. Solide Qualität und hübsche Farben für kleines Geld. 





Kommentare :

  1. Ich finde es voll cool, dass du eine große Schrift benutzt und dein Design ist voll hübsch :))
    Pink steht dir gut!
    LG jenny
    www.Jennas-mind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank! Freut mich wenn dir das gefällt, ich persönlich mag eine angenehm große Schrift zum lesen, daher meine Wahl... ;)

    Tollen Blog hast du da, ich folge dir mal ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich hätte gar nicht gedacht das die Farben so geil auf den Lippen sind, wow...vielleicht oder ich hoffe ich finde die noch bei uns im DM :-) muss ich haben. Besuch mich mal auf meinem Blog :-)

    LG Adriana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf den Pressebildern fand ich sie auch eher "meh", aber sie gefallen mir in Echt überraschend gut!
      Liebe Grüße, Sarah E.

      Löschen