[Goodies] News! Internet und ein Haufen neuer Nagellacke! Essence, P2, Kiko, Zoya, Essie, Catrice, Chanel und Butter London!


Nach fast einem Monat fehlenden Internets/Festnetz hat sich die Telekom doch tatsächlich erbarmt und einen Techniker vorbeigeschickt. Nach etlichen Ping-Pong Anrufen und unfreundlichen Mitarbeitern stellt sich heraus das die Hausleitung tot ist. Super. Wie ich meinen Vermieter kenne, könnte es länger dauern bis er sich aufrafft und eine neue Leitung verlegt. 

Immerhin war der Techniker so nett und hat eine provisorische Leitung über den Balkon, durch den Schnee gelegt. Es funktioniert!!! Bei den Witterungsverhältnissen ist es nur fraglich wie lange noch.


Aber das muss ich erstmal ausnutzen :)





Tadaaaaaaaaaaa! Bei all den neuen Sortimenten und Limited Editions hat sich auch ein stattlicher Haufen an neuen Nagellacken angesammelt. Bevor ich die alle einzeln vorstelle gibt's quasi einen Sammelpost. Darauf folgen dann die Reviews mit Tragebildern die ich dann verlinken werde.



Fangen wir mal mit dem neuen Essence Sortiment und den neuen Colour&go Lacken an. Hier habe ich mir, passend zum Frühling folgende Farben gekrallt:

  • Essence "upper green side" - ein helles, pastelliges Grün
  • Essence "wanna be your sunshine" - ein leicht pastelliges Gelb
  • Essence "icy princess" - ein sattes Metallic-Silber





Von der "I feel pretty" LE von p2 habe ich mir zwei Nagellacke gegönnt und auch aus dem neuen Sortiment einen der neuen "Volume gloss gel look polishes" gegönnt:

  • P2 I feel pretty LE "Candy Cane" - ein schönes Apricot
  • P2 I feel pretty LE "mocca splash" - ein Altrosa/Nude
  • P2 Volume Gloss "heavenly girl" - ein knalliges Hell-himmel-blau





Im Douglas meines Vertrauens war ich eigentlich nur zum Probeschnüffeln, als mich eine der netten Verkäuferinnen auf aktuelle Angebote ansprach. Erst dachte ich "jaja blabla ich brauche keine Hilfe". Doch als sie ein "2 für 1 Angebot bei Butter London" erwähnte, hing ich gebannt an ihren Lippen. Zwei Nagellacke für einen? Bei dem Preis!? Immer gerne, her damit! Nach laaaangem Umsehen fielen mir diese beiden Schätzchen auf, zwei Farben die ich in meiner Sammlung vermisse. 

  • Butter London "Macbeth" -  ein Rot/Pink das absolut an Wassermelone erinnert
  • Butter London "Scoundrel" -  ein helles Lila/Flieder




Nach langem Anschmachten auf einigen Blogs (*sabber*) habe ich den Zoya Lack tatsächlich auf Kleiderkreisel gefunden.Von meiner Schwester bekam ich einen schönen Kiko Lack und einen Chanel Lack mitgebracht, und im hiesigen Müller entdeckte ich bei Essie den schönsten Grauton den ich je gesehen habe:

  • Essie "Cocktail Bling" - ein mittleres Grau mit leichtem blauen Einschlag (Denim?)
  • Kiko "255" - ein holographisches Lila mit vielerlei kleinen Glitzerpartikeln
  • Zoya "Aurora" - ebenfalls ein Holo Lila mit vielen kleinen Glitzerpartikeln
  • Chanel "Quartz" - ein Taupe-Metallic, welches mal heller mal dunkler schimmert


Tipp: 
Übrigens ist mir erst im Nachhinein aufgefallen wie ähnlich sich die beiden sind, der Kiko Lack könnte als schönes Dupe des "Aurora" benutzt werden. Der Unterschied ist gering, "Aurora" ist etwas heller und hat feinere Glitzerpartikel. Ein Hingucker sind beide allemal.




Das neue Catrice Sortiment hat es mir auch angetan, in Anbetracht des Aufstellers mit all den neuen Lacken und Farben konnte ich mich gar nicht entscheiden. Nach Reboot meines gesunden Menschenverstandes legte ich alle Farben weg die ich im Grunde bereits besitze. Übrig blieben diese vier:

  • Catrice "I'm Dynamite" - ein klarer Topper mit großen, funkelnden Partikeln in Silber
  • Catrice "Shopping Day At Bluemingdales" - ein sattes Kornblumenblau
  • Catrice "Vino Tinto" - ein verführerisches, dunkles Lila/Rot
  • Catrice "Raspberryfields forever" - ein knalliges, himbeeriges Rot mit pinkem Einschlag

Ein ziemlich stattlicher Haufen. Als ich mir heute morgen vornahm mal einen Sammelpost über die letzten neuen Nagellacke zu machen und ich im Anschluß alle neuen zusammen sammelte, fiel mir erst auf wie viele das eigentlich sind. Nicht schlecht :D

Je nachdem wie es meiner Leitung morgen geht, gibt's morgen noch einen Sammelpost zu meinen neuen/aktuellen Pflege-Lieblingen. 





Kommentare :

  1. Der rötliche nagellack von Butter London sieht in der Flasche schon vielversprechend aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, der ist so herrlich "wassermelonig", der kommt als nächstes, zur Frühlingslaune :D

      Löschen
  2. Hey,dein Blog ist total cool!
    Schau doch ml bei mir vorbei!
    http://einfacheschminktippps.blogspot.de/
    Würde mich freuen,wenn du Follower wirst!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Tipp! Schöner Blog, ich folge dir dann mal :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich liebe Butter London :)
    Und 2 für 1, da wäre ich auch dabei gewesen!

    Dein Blog gefällt mir wahnsinnig gut, da bin ich gleich mal Leserin geworden :D

    Liebste Grüße,
    Madeline :*

    www.madelines-statement.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wo kann ich dir denn folgen? :S

      Löschen
    2. Oh danke, wie lieb :)
      Also zum folgen ist es am einfachsten die URL in ein Blogroll hinzuzufügen, zB bei Blogger.
      Hoffe das hilft dir.
      LG
      Sarah :)

      Löschen
  5. Much love,
    Wengie
    www.wengie.com"
    "This is such a cute blog <3

    AntwortenLöschen