[Goodies] Neuheiten im April! Ein "etwas anderes" Essie Geburtstagsset, aktuelle LE Lacke, neue Foundation und viel neuer Krimskrams...


Es war mal wieder Zeit. Nach all den schmackhaften Bildern und Reviews musste ich 
letztendlich zuschlagen und hab mir erstmal einiges gekrallt. Ich bin zwar mit einigen LE's spät dran, aber der zentrale DM mitten in der Innenstadt hält es wohl nicht für nötig noch vor Weihnachten die LE's auszustellen. Immerhin

Am meisten habe ich mich über das erste und einzige Essie - Geburtstagsdisplay gefreut, das ich bisher gefunden habe. Es waren nur zwei Sets übrig, einmal ein orange/pinkes "Bikini So Teeny Set" und das obrige Set.


Der Witz daran: Ich stand wirklich lange, ziemlich perplex mit dem Set in der Hand dort und habe krampfhaft überlegt was nicht stimmt.

Und da fiel es mir auf: Das Set gibt es so gar nicht!? Nope. Es hat sich also jemand vorher an dem Display zu schaffen gemacht und  einiges ausgetauscht. Finde ich etwas unverschämt, aber was soll's. Ich muss ehrlich zugeben das mir die Kombi gefällt. Daher habe ich das Set einfach so mitgenommen. Dann habe ich halt ein etwas anderes, "besonderes" Kind. Im Grunde gehört der Taupeton und das Silber zu zwei völlig unterschiedlichen Sets, und Ballet Slippers ist eigentlich in gar keinem Set.... lol.  
Auch sehr interessant. :'D
Review und Bilder folgen.








Außerdem habe ich mir die "Floral Grunge LE" von Essence und die "Candy Shock LE" von Catrice angesehen, aber wirklich vom Hocker gehauen hat mich nichts. Schade. Ich habe einen Lidschatten aus der "Candy Shock LE" mitgenommen (s.u.) und aus jeder LE einen Lack.

Hierbei handelt es sich um "grunge me tender" ein frischer Mint-Ton mit semi-mattem Finish und "bring me peach" einem frischem apricot mit glänzendem Finish. Erinnert mich stark an Fruchtzwerge. Lecker.


In einem plötzlichen Anfall von "Geschenkset!!! Ich brauch ein Geschenkset!!! Keine Ahnung wofür, aber ich will es haaaaaben!" durfte also auch das "Lovely Spring" Geschenkset von Balea mit. Hierbei sind ein Mini-Duschgel, Mini-Körpercreme und Mini-Handcreme inklusive einem Nagellack dabei. Der Geruch des Sets ist süß und etwas frisch, mädchenhaft. Riecht etwas dezent und leicht chemisch. Ist ganz süß anzusehen, aber auch nichts besonderes.



Angefixt von anderen Reviews und Posts durfte dann noch einiger Krimskrams mit.




Zum einen der "go for glow" Kabuki Brush aus der aktuellen "Summer Attack LE", der übrigens unfassbar weich und gleichzeitig dicht gebunden ist. Ich komme ziemlich gut damit zurecht und überraschenderweise verliert er keine Haare. Ich mag ihn echt gerne.

Zum anderen habe ich mir den "Bubblegum" Lip Scrub von Lush gegönnt. Mein Gott riecht der lecker!!! Eigentlich lässt mich sowas kalt. Aber der Geruch! HALLO! Das riecht nach komprimierter Kindheit in Dose! Und er hinterlässt nach einigem Rubbeln echt weiche und gepflegte Lippen. Ich bin überrascht, kein Must-Have aber ein nettes Gimmick.  yummy.



Nach etlichen Hypes, Posts und Reviews habe ich mich durchgerungen die "Perfect Adapt Foundation" von Manhattan in "Light Beige" auszuprobieren. Und ja, ich verstehe den Hype jetzt. Die Farbe ist überraschend hell und entspricht EXAKT meiner Hautfarbe. Und sie hält so toll und hat einen schönen mattierenden/weichzeichnenden Effekt, und sie betont keine trockenen Stellen und und und und und. Ich kann nur sagen das sie mir suuuuper gefällt und erstmal meine neue Lieblingsfoundation sein wird.


Hier sind ein paar weitere Swatches - ohne Base, zum einen der Lidschatten "Bring me peach" aus der "Candy Shock LE" von Catrice (1.) ein heller Highlighter-Ton und daneben die beiden Seiten des 3D Eyeshadows von Essence in der Farbe "Irresistible  Vanilla Latte" (2. + 3.). Letztere sind im Döschen Gold/Bronze Töne die ohne Base dennoch genug Farbe abgeben. Ich finde die Farben und die Qualität super.



Der gehypte "Stay no matter what waterproof" Eyeliner von Essence hält gut, ist jedoch nicht völlig wasserfest. Ich kenne einige Eyeliner die selbst unter Wassereinwirkung nicht weichen. Dieser hier verschmiert im nassen Zustand leicht. Aber die Filzspitze ist praktisch wenn es mal schnell gehen muss.

Letzteres war ein spontaner Kauf, ich bin seit längerem auf der Suche nach einem leichten Erdbeerton, möglichst alltagstauglich. Und da fiel mir ein Post über den "Almost Famous" von Essence ein. Ich muss zugeben die Farbe ist schön und bei dem Preis will ich nicht sonderlich meckern. Die Farbe passt. Die Verpackung fühlt sich billig an, die Konsistenz ist leicht klebrig und der Geruch ist nicht mein Ding. 


Es wird wohl noch einen weiteren Post mit weiteren Neuheiten geben. Das wurde sonst zu lang.
So, schönen Abend noch. Ich müsste eigentlich seit zwei Stunden schlafen. Aber das ist ja typisch ich. Lalala...




Kommentare :

  1. Ich hab mir auch ein Set von essie gekauft und vorher hat auch jemand einen Lack ausgetauscht oder was auch immer. Bei mir war noch play date/date play?! drin, habs aber erst zu Hause gesehen...hat mir so aber auch gefallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solange es gefällt ist es ja wunderbar :D Aber schon interessant auf was für Ideen Leute kommen.
      LG
      Sarah ;)

      Löschen
  2. Die Foundation habe ich mir heute auch gekauft! :D
    Schöner Einkauf, der Lippenstift sieht super aus.
    Muss ich mir merken.

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  3. Much love,
    Wengie
    www.wengie.com"
    "Nice <3

    AntwortenLöschen